Eilmeldung: SSV Dhünn – FC Remscheid 0:4 (0:1)

Der Landesligist FC Remscheid zieht durch einen 4:0- Erfolg beim SSV Dhünn in die nächste Runde des Fußball Kreispokal ein. Patrick Posavec brachte die Röntgenstädter, auf der ungewohnten Asche,  in der ersten Halbzeit mit 1:0 in Führung. Frederik Streit, erneut Patrick Posavec und Dustin Najdanovic machten dann in der zweiten Halbzeit den deutlichen Erfolg für die Remscheider klar. Erwähnenswert ist noch, dass FCR- Torwart Jonas Wagenpfeil in der 81. Minute einen Strafstoß von Dennis Schmidt parierte. Am Ende ist der Sieg auch in der Höhe absolut in Ordnung.

Die nächste Pflichtaufgabe hat der FC Remscheid nun am kommenden Sonntag, den 18.11.2018 um 14:30 Uhr beim ASV Einigkeit Süchteln.